900 Kunstfliesen zugunsten des Denkmals

Am 3. Juli 2013 kamen zahlreiche Gäste ins Alte Hospital, um die Aufstellung der siebten Figur zu feiern. Die erste Vorsitzende der Initiative Opferdenkmal, Annette Andernacht, berichtete, dass diese Figur vollständig von dem Verkaufserlös ihrer Kunstfliesen bezahlt werden konnte. Insgesamt

Weiterlesen

Feier zur Einweihung der 7. Figur

Zur Einweihung der 7. Figur, waren zahlreiche Gäste zum Denkmal in den Hof des Alten Hospitals gekommen. Gemeinsam gedachten sie den Opfern des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) in einer Schweigeminute und einem Gebet, gesprochen von Pfarrerin Gisa Reuschenberg vom christlich-jüdischen Altersheim in Frankfurt.

Weiterlesen

Brunnenfest-Stand im „Europadorf“

Der Ausländerbeirat der Stadt Oberursel hat dieses Jahr dem Verein „Initiative Opferdenkmal“ angeboten, den Stand im Europadorf des Brunnenfests zu bewirtschaften. Die Initiative wird über ihr Projekt informieren, und durch Verkauf von Speisen und Getränken Geld für den Weiterbau des Denkmals sammeln.

Weiterlesen